Veranstaltungen

Wir bieten neben vielen Online-Angeboten zur Zeit auch wieder Präsenzveranstaltungen an. Ihre und unsere Sicherheit ist uns dabei wichtig. Die jeweiligen Hygienekonzepte richten sich u.a. nach den Gegebenheiten der gebuchten Veranstaltungsorte und werden mit der Ausschreibung von uns veröffentlicht. Sollten Sie sich unsicher fühlen oder Fragen haben, rufen Sie uns bitte an.


Support: Digitale Angebote

Unter erwachsenenbildung.digital bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Planung und Durchführung eigener digitaler Angebote.


Download Programm 2023-1


Online: Werkstatttag "Neue Formen innovativer kirchlicher Arbeit mit Familien"

Ein innovativer Werkstatttag zum Querdenken, neu An-setzen und Weiterentwickeln kirchlicher Arbeit mit Familien!

 

Wie Familie heute gelebt wird / gelebt werden kann und was den Familienalltag bestimmt (oder wie der Familien-alltag aussieht), das hat sich in den letzten Jahren aufgrund gesellschaftlicher Veränderungen sehr stark gewandelt.

Steigende Anforderungen in Arbeitswelt und Schule, zunehmend unsichere finanzielle Rahmenbedingungen, die Veränderlichkeit familiärer Beziehungen und Lebensformen stellen Familien vor große Herausforderungen und wirken sich auf den Familienalltag und die Gestaltung des Zusammenlebens aus.

 

Kirchlich orientierte Arbeit mit Familien muss diese umwälzenden Veränderungen innovativ einbeziehen.

Über eine Bestandsaufnahme werden Zielperspektiven und Arbeitsformen unter folgenden Fragestellungen entwickelt:

- Wie können Familien beteiligt werden und ihre Inte-ressen einbringen?

- Wie lässt sich kirchliche Arbeit mit Familien so gestal-ten, dass positive Erfahrungen möglich werden?

- Wie können unterstützende oder entlastende Angebote aussehen?

- Was hat die Gemeinde vor Ort anzubieten?

 

Die Überlegungen reichen von Ideen zu neuen Arbeitsformen, der Gewinnung neuer Zielgruppen bis hin zu selbst organisierten Angeboten von Familien. Über eine Bestandsaufnahme und Zielperspektive kommt es zu zukunftsorientierten Handlungsschritten.

 

Datum und Uhrzeit

16.05.2023
09:00 - 12:30 Uhr

Veranstaltungsort

-

 

Teilnahmegebühr

35 €

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teilnehmer*in

Anrede *

Rechnungsanschrift

Anmeldung abschließen

Als Kalendereintrag speichern

Zielgruppe

Mitarbeitende im Bereich Bildung und Erziehung, Pfarrer*innen, Gemeindepädagog*innen, Inhaber*innen von Fach- und Profilstellen, Mitarbeitende in Familienzentren, Ehrenamtlich Mitarbeitende

Leitung/Verantwortlichkeit

Frau Paula G. Lichtenberger Referentin für Familienbildung im Zentrum Bildung der EKHN
Frau Franziska Wallenta franzisa.wallenta@ekhn.de Fachberaterin für Familienarbeit und Familienzentren