Veranstaltungen

Wir bieten neben vielen Online-Angeboten zur Zeit auch wieder Präsenzveranstaltungen an. Ihre und unsere Sicherheit ist uns dabei wichtig. Die jeweiligen Hygienekonzepte richten sich u.a. nach den Gegebenheiten der gebuchten Veranstaltungsorte und werden mit der Ausschreibung von uns veröffentlicht. Sollten Sie sich unsicher fühlen oder Fragen haben, rufen Sie uns bitte an.


Support: Digitale Angebote

Unter erwachsenenbildung.digital bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Planung und Durchführung eigener digitaler Angebote.


Download Programm 2023-1


Online: Artgerecht - wie man ein gesundes und glückliches Kind großzieht

Das artgerecht-Projekt um die Sozialwissenschaftlerin und Wissenschaftsjournalistin Nicola Schmidt arbeitet seit 2011 wissenschaftsbasiert und mit evidenzbasierten Erkenntnissen aus der Forschung. Handlungsleitend sind die Fragen: „Was wäre artgerecht für ein menschliches Baby, für eine menschliche Familie, was ist artgerecht leben, arbeiten und wirtschaften? Wie werden nachweislich gesunde Menschen groß? Was sagt die Wissenschaft?“

Nicola Schmidt vermittelt Erziehungswissen in Bestform: unterhaltsam mit einem sehr genauen Blick auf den Alltag mit Kindern: klug recherchiert, wissenschaftlich handfest, humorvoll und erfrischend undogmatisch.

 

Während des 3-stündigen Onlinefachtages liest Nicola Schmidt aus ihrem Buch „artgerecht“ und stellt das Projekt vor. In Workshops haben Sie anschließend die Gelegenheit, sich mit Blick auf die Praxis zum artgerecht-Projekt auszutauschen.

 

Anmeldeschluss ist der 17.01.2023

 

Datum und Uhrzeit

15.02.2023
13:30 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

-

 

Teilnahmegebühr

30 €

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teilnehmer*in

Anrede *

Rechnungsanschrift

Anmeldung abschließen

Als Kalendereintrag speichern

Leitung/Verantwortlichkeit

Frau Franziska Wallenta franzisa.wallenta@ekhn.de Fachberaterin für Familienarbeit und Familienzentren

Referent*in

Frau Nicola Schmidt Sozialwissenschaftlerin und Wissenschaftsjournalistin