Veranstaltungen

Wir bieten neben vielen Online-Angeboten zur Zeit auch wieder Präsenzveranstaltungen an. Ihre und unsere Sicherheit ist uns dabei wichtig. Die jeweiligen Hygienekonzepte richten sich u.a. nach den Gegebenheiten der gebuchten Veranstaltungsorte und werden mit der Ausschreibung von uns veröffentlicht. Sollten Sie sich unsicher fühlen oder Fragen haben, rufen Sie uns bitte an.


Support: Digitale Angebote

Unter erwachsenenbildung.digital bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Planung und Durchführung eigener digitaler Angebote.


Download Programm 2022


Online - ANA HUNNA - ich bin hier!

Filmworkshop für Multiplikator*innen der Eltern- und Familienbildung in der Beratung und Begleitung von Migrantinnen und geflüchteten Frauen

ANA HUNNA – arabisch für ‚Ich bin hier‘ ist der Name eines inzwischen abgeschlossenen Projektes des GIZ - Programmes ‚EconoWin‘ zur Förderung der wirtschaftlichen Integration von Frauen in Ägypten, Tunesien, Marokko und Jordanien. Im Rahmen des Projektes entstanden Kurzfilme, die ermutigende Erfahrungen von Frauen im arabischsprachigen Raum auf ihrem Weg zu Gleichberechtigung und Teilhabe schildern.

In unserem Workshop zeigen wir Ihnen einige dieser über Bildersprache leicht zugänglichen und sehr einfühlsamen Filme. Sie bieten viele Ansatzpunkte um z.B. Frauenrollen, Geschlechterstereotypen und die Schwierigkeiten der beruflichen Selbstverwirklichung wahrzunehmen und zu reflektieren. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir durch gezielte Methoden mit den Filmen arbeiten und überlegen, wie Sie sie im Rahmen Ihrer Bildungs- und Begegnungsarbeit in Familienzentren, Familienbildungsstätten, Mehrgenerationenhäusern, Kindertagesstätten u.a. einsetzen können. Ziel ist es, mit Frauen unterschiedlicher kultureller und sozialer Herkunft über Ihre Wünsche und Hindernisse ins Gespräch zu kommen und sie zu stärken.

 

Dies ist eine Kooperationsveranstaltung zwischen dem Zentrum Bildung der EKHN und dem Zentrum Oekumene der EKHN und EKKW

 

Datum und Uhrzeit

10.11.2022
09:00 - 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

-

 

Teilnahmegebühr

30 €

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teilnehmer*in

Anrede *

Rechnungsanschrift

Anmeldung abschließen

Als Kalendereintrag speichern

Zielgruppe

Multiplikator*innen der Eltern- und Familienbildung in der Beratung und Begleitung von Migrantinnen und geflüchteten Frauen

Leitung/Verantwortlichkeit

Frau Paula G. Lichtenberger Referentin für Familienbildung im Zentrum Bildung der EKHN
Frau Franziska Wallenta Fachberaterin für Familienarbeit und Familienzentren
Frau Paola Fabbri Lipsch
Frau Sabine Striether Globales Lernen, Zentrum Oekumene Frankfurt