Zuschüsse für Veranstaltungen der Erwachsenenbildung

Sie bieten Veranstaltungen der Erwachsenenbildung an: Vortrags-, Diskussionsveranstaltungen, Kurse, thematische Gesprächskreise, Seminare, thematische Einheiten in Gruppen.

Sie verstehen Ihre Erwachsenenbildungsarbeit als Angebot für eine interessierte Öffentlichkeit.

Dann können Sie öffentliche Gelder in Anspruch nehmen, aus Mitteln der Weiterbildungsgesetze Hessen und Rheinland-Pfalz.

Beratung, Unterstützung sowie die nötigen Unterlagen erhalten Sie von uns:

Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung
der Ev. Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)
Erbacher Straße 17
64287 Darmstadt

Fax: 0 61 51 / 66 90 - 189
Internet: www.ebekhn.de

Geschäftsführung und Bereich Hessen


0 61 51 / 66 90-193
dagmar.kaufmann.
ageb@ekhn-net.de

  • Dagmar Kaufmann
Bereich Rheinland-Pfalz


0 61 51 / 66 90-185
silke.schikatis.
zb@ekhn-net.de

  • Silke Schikatis