Kompetenzen für die Bildungspraxis

Fortbildung und Training

Berufliche und persönliche Weiterentwicklung fördert die Motivation, das Engagement und die Zufriedenheit der Mitarbeitenden. Sie macht fit für neue Herausforderungen und hilft die eigenen Ressourcen wahrzunehmen und einzusetzen.

Das Fortbildungsprogramm für das Feld der Erwachsenenbildung bietet ein breites Spektrum an. Es dient der Qualifizierung von Mitarbeitenden und Funktionsträgern im Bereich Bildung und Erziehung. Ziel ist es, die sozialen und personalen Kompetenzen zu stärken, erwachsenenpädagogische Grundlagen zu vermitteln und das methodische Know-How zu erweitern. 

Die Teilnehmenden lernen, Bildungsprozesse mit Erwachsenen professionell zu planen und anregungsreich zu gestalten. Sie gewinnen Sicherheit in der Leitung von Gruppen und Projekten, erweitern ihre Fachkenntnisse und lernen neue Methoden und Formate für die Bildungspraxis kennen. Die entsprechenden Fortbildungsangebote finden in Form von Studientagen und Workshops, Seminaren und längerfristigen Kursreihen statt. Verstärkt werden auch onlinegestützte Bildungsräume für Fortbildungen genutzt.

zum Downloadbereich

 

Ihre Ansprechpartnerinnen für das Arbeitsfeld "Kompetenzen für die Bildungspraxis - Fortbildung und Training" sind:

Elke Heldmann-Kiesel
Telefon: 06151 / 6690 - 198
E-Mail: elke.heldmann-kiesel.zb@ekhn-net.de 

Sachbearbeitung:
Angela Heine
Telefon: 06151 / 6690 - 191
E-Mail: angela.heine.zb@ekhn-net.de

 

 

  • Elke Heldmann-Kiesel
  • Angela Heine