Veranstaltungen

Wir bieten neben vielen Online-Angeboten zur Zeit auch wieder Präsenzveranstaltungen an. Ihre und unsere Sicherheit ist uns dabei wichtig. Die jeweiligen Hygienekonzepte richten sich u.a. nach den Gegebenheiten der gebuchten Veranstaltungsorte und werden mit der Ausschreibung von uns veröffentlicht. Immer aber gilt für die Teilnahme die 3 G Regel: Geimpft, Genesen oder Getestet. Sollten Sie sich unsicher fühlen oder Fragen haben, rufen Sie uns bitte an.


Support: Digitale Angebote

Unter erwachsenenbildung.digital bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Planung und Durchführung eigener digitaler Angebote, inklusive kostenloser Videosprechstunde und E-Mail-Support.


Onlinekurs: Tipps und Tricks - Methoden für Online-Angebote mit Zoom

Dass Onlineformate mit Zoom möglich sind, hat das letzte Jahr eindeutig gezeigt. Allerdings wurde auch deutlich, dass Methodik und Didaktik sehr von den technischen Möglichkeiten und Funktionen der Videokonferenzsoftware abhängig sind.

 

In diesem einstündigen Webinar geht es um die Möglichkeiten mit der aktuellen Zoom Version, Online-Formate interaktiv und partizipativ zu gestalten.

Insbesondere stehen folgende Aspekte im Fokus der Veranstaltung:

 

- Feedback per Zoom

- Moderation und Redner*innenliste

- Einsatz von Spotlight-Videos

- Bewährte Abläufe digitaler Großveranstaltungen

 

Dieses kostenfreie Webinar ist eine gemeinsame Veranstaltung mit digi4family.at, eine Initiative des Bundeskanzleramts zur Steigerung der Medienkompetenz von Familien. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und auf YouTube veröffentlicht.

 

Datum und Uhrzeit

23.09.2021
10:00 - 11:00 Uhr

Veranstaltungsort

Internet

 

Teilnahmegebühr

0 €

Weiterleitung zur Anmeldung

Als Kalendereintrag speichern

Zielgruppe

Alle Interessierten

Leitung/Verantwortlichkeit

Herr Tobias Albers-Heinemann - u.a. tobias.albers-heinemann@ekhn.de Referent für Medienpädagogik und digitale Bildung, Zentrum Bildung der EKHN