Unser Halbjahresprogramm 2/2019 können Sie als pdf-Datei herunterladen. Mit einem Klick auf das Titelbild öffnet sich die pdf-Datei.

Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne das Programm zu.

E-Mail: ebfb@ekhn.de


Mich selbst und andere gut leiten. Grundlagen der Themenzentrierten Interaktion (TZI)

Die Themenzentrierte Interaktion (TZI) ist ein Organisations- und Leitungskonzept, das auf aktives, schöpferisches und effizientes Arbeiten ausgerichtet ist.

 

TZI fördert

• sich und andere im beruflichen und privaten Bereich aufmerksamer wahrzunehmen;

• Eigenverantwortlichkeit zu stärken, Bedürfnisse der Einzelnen zu beachten, Kompetenzen zu heben;

• Aufgaben ergebnisorientiert in Achtung vor den beteiligten Personen zu bearbeiten;

• Arbeitsbesprechungen, Teamsitzungen, Gremien, Konferenzen etc. im Sinne lebendiger Kommunikation zu führen und Konkurrenz zugunsten von Kooperation zu nutzen.

 

Bei der zweitägigen Fortbildung können Sie sich mit Grundlagen der TZI vertraut machen und erste Schritte damit zu gehen.

 

Der Kurs ist als Lernbaustein für das Zertifikat „Train-the-Trainer“ anerkannt.

Datum und Uhrzeit

22.04.2020 - 10:00 Uhr
23.04.2020 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Haus am Maiberg

Ernst-Ludwig-Straße 19

64646 Heppenheim

Teilnahmegebühr

180 €

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teilnehmer

Anrede *

Rechnungsanschrift

Anmeldung abschließen

Als Kalendereintrag speichern

Zielgruppe

Haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende im Bereich Bildung und Erziehung

Leitung

Frau Elke Heldmann-Kiesel elke.heldmann-kiesel@ekhn.de