Wichtiger Hinweis

Alle Veranstaltungen sind bis zum 06. Juli 2020 abgesagt! Unsere Online-Angebote (z.B. Webinare, EDUtalks etc.) finden jedoch wie gewohnt statt.

Für die Teilnahme an einem EDUtalk ist keine Anmeldung erforderlich! Informationen finden Sie unter erwachsenenbildung-ekhn.blog/termine/

Diese Maßnahme dient Ihrem und unserem Schutz! Selbstverständlich erhalten Sie vorab bezahlte Teilnahmebeiträge von uns zurück. Die Rückerstattung kann allerdings einige Zeit in Anspruch nehmen, dafür bitten wir um Verständnis. Sie brauchen sich in dieser Sache nicht mit uns in Verbindung setzen. Bleiben Sie gesund und behütet - Ihr Fachbereichsteam


Unser Halbjahresprogramm können Sie als pdf-Datei herunterladen. Mit einem Klick auf das Titelbild öffnet sich die pdf-Datei.

Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne das Programm zu.

E-Mail: ebfb@ekhn.de


Mich selbst und andere gut leiten. Grundlagen der Themenzentrierten Interaktion (TZI)

Die Themenzentrierte Interaktion (TZI) ist ein Organisations- und Leitungskonzept, das auf aktives, schöpferisches und effizientes Arbeiten ausgerichtet ist.

 

TZI fördert

• sich und andere im beruflichen und privaten Bereich aufmerksamer wahrzunehmen;

• Eigenverantwortlichkeit zu stärken, Bedürfnisse der Einzelnen zu beachten, Kompetenzen zu heben;

• Aufgaben ergebnisorientiert in Achtung vor den beteiligten Personen zu bearbeiten;

• Arbeitsbesprechungen, Teamsitzungen, Gremien, Konferenzen etc. im Sinne lebendiger Kommunikation zu führen und Konkurrenz zugunsten von Kooperation zu nutzen.

 

Bei der zweitägigen Fortbildung können Sie sich mit Grundlagen der TZI vertraut machen und erste Schritte damit zu gehen. Bitte beachten Sie, dass nach dem Abendessen noch eine Abendeinheit geplant ist.

 

Der Kurs ist als Lernbaustein für das Zertifikat „Train-the-Trainer“ anerkannt.

Datum und Uhrzeit

22.04.2020 - 10:00 Uhr
23.04.2020 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Haus am Maiberg

Ernst-Ludwig-Straße 19

64646 Heppenheim

Teilnahmegebühr

180 €

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teilnehmer*in

Anrede *

Rechnungsanschrift

Anmeldung abschließen

Als Kalendereintrag speichern

Zielgruppe

Haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende im Bereich Bildung und Erziehung

Leitung/Verantwortlichkeit

Frau Elke Heldmann-Kiesel elke.heldmann-kiesel@ekhn.de
Herr Dr. Michael Lipps michael@lipps.org Pfarrer, Lehrbeauftragter für Themenzentrierte Interaktion am Ruth Cohn Institut