Veranstaltungen

Wir bieten neben vielen Online-Angeboten zur Zeit auch wieder Präsenzveranstaltungen an. Ihre und unsere Sicherheit ist uns dabei wichtig. Die jeweiligen Hygienekonzepte richten sich u.a. nach den Gegebenheiten der gebuchten Veranstaltungsorte und werden mit der Ausschreibung von uns veröffentlicht. Sollten Sie sich unsicher fühlen oder Fragen haben, rufen Sie uns bitte an.


Support: Digitale Angebote

Unter erwachsenenbildung.digital bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Planung und Durchführung eigener digitaler Angebote.


Download Programm 2023-1


Online: Familien im Blick - Welche Kirche brauchen Familien und welche Familienbilder braucht die Evangelische Kirche?

Die Evangelische Kirche engagiert sich in vielfältiger Weise für das Ziel, attraktiv für Familien zu sein. Wie müssen sich Gemeinden zukünftig im Sozialraum dafür aufstellen? Welche Bedarfe haben Familien angesichts der heutigen gesellschaftlichen Herausforderungen? Welche Familien- und Gemeindebilder wirken in diesem Zusammenhang? Welche konzeptionellen Folgerungen ergeben sich daraus?

 

Aus zwei Perspektiven beleuchtet der Fachtag diese Fragestellungen. Zum einen blicken wir auf die aktuelle Lebenssituation von Familien und deren Bedarfe, die sich aus einer Studie der evang. Landeskirche in Württemberg ergeben. Zum anderen werden die Kernaussagen der EKD zum Thema Familienorientierung aufgegriffen, um aktuelle und zukunftsfähige Bilder für die Arbeit mit Familien zu entwickeln.

 

Im zweiten Teil der Veranstaltung blicken wir auf die konzeptionelle Umsetzung. Herausforderungen, Gelingensfaktoren und Empfehlungen für Kirche und Gemeinden werden benannt, hergeleitet aus den Ergebnissen der Familienstudie. Ein gelungenes Beispiel aus der Praxis ermutigt zum Gemeinde-Update.

 

Diese Kooperationsveranstaltung der evangelischen Südkirchen vertieft diese Thematik, um Wissenschaft, Praxis und Entscheidungsträger*innen einen gemeinsamen Austausch zu ermöglichen.

 

Dies ist eine Kooperationsveranstaltung von:

Ev. Kirche in Hessen und Nassau, Evang. Landeskirche in Baden, Evang. Lutherische Kirche in Bayern, Evang. Kirche der Pfalz, Evang. Landeskirche in Württemberg

 

Anmeldungen bitte direkt in zoom über den Link

bildung-ekhn.zoom.us/meeting/register/tJIvceyrpj8vEtGWIJd1_UZLMzXjt2RKMnp_

 

Datum und Uhrzeit

09.02.2023
13:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

-

 

Teilnahmegebühr

0 €

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teilnehmer*in

Anrede *

Rechnungsanschrift

Anmeldung abschließen

Als Kalendereintrag speichern

Leitung/Verantwortlichkeit

Frau Paula G. Lichtenberger Referentin für Familienbildung im Zentrum Bildung der EKHN
Frau Ute Dettweiler Referentin für Familienbildung der Ev. Kirche der Pfalz
Frau Christine Falk Referentin im forum familie, Evangelisch-lutherische Kirche in Bayern
Frau Franziska Wallenta franzisa.wallenta@ekhn.de Fachberaterin für Familienarbeit und Familienzentren
Frau Martina Nägele Projektleitung "Familien stärken" der Evang. Landeskirche in Württemberg
Frau Annegret Trübenbach-Klie Bildungsreferentin Senioren- und Familienbildung, Evang. Landeskirche in Baden