Unser Halbjahresprogramm können Sie als pdf-Datei herunterladen. Mit einem Klick auf das Titelbild öffnet sich die pdf-Datei.

E-Mail: ebfb@ekhn.de


Einsamkeit - bei Alt und Jung

Großbritannien verfügt bereits über ein Ministerium für Einsamkeit, um der zunehmenden Isolation und Vereinsamung wachsender Teile der Bevölkerung entgegenzuwirken. Neueste Forschungsergebnisse bringen Depressionen und Angststörungen oder auch Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Demenz in Verbindung mit dem Phänomen der Vereinsamung.

Keine Frage: Die Zahl der Einsamen wächst bei jungen wie bei alten Menschen. Individualisierung und Urbanisierung, aber auch die Digitalisierung und Globalisierung werden medial als Erklärung herangezogen. Inzwischen ruft diese traurige Realität des modernen Lebens auch die Politik auf den Plan und prägt zunehmend unseren gesellschaftlichen Diskurs.

Der Fachtag möchte über diesen Trend informieren. Zugleich will er eine kritische Auseinandersetzung über bestimmte Aspekte und Ambivalenzen von Einsamkeit ermöglichen. Dazu laden wir alle Interessierten herzlich ein.

Anmeldung bitte direkt an:

Haus am Maiberg

Ernst-Ludwig-Str. 19

64646 Heppenheim

Telefon: 06252-9306-12, Fax: 06252-9306-17

 

Datum und Uhrzeit

19.11.2020
09:30 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Haus am Maiberg

Ernst-Ludwig-Straße 19

64646 Heppenheim

Teilnahmegebühr

25 €

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teilnehmer*in

Anrede *

Rechnungsanschrift

Anmeldung abschließen

Als Kalendereintrag speichern

Zielgruppe

Pfarrer*innen, Gemeindepädagog*innen, Inhaber*innen von Profil- und Fachstellen, Mitarbeiter*nnen in Erziehung und Bildung

Leitung/Verantwortlichkeit

Herr Martin Erhardt - martin.erhardt@ekhn.de
Herr Titus Möllenbeck - t.moellenbeck@haus-am-maiberg.de Bildungsreferent, Haus am Maiberg
Frau Dr. Marion Schirling - 50plus-aktiv an der Bergstraße